Offene Stellen

Wir bevorzugen Online-Bewerbungen - das geht ganz einfach und ist für Sie und uns der schnellste Weg zum Erfolg. Ihre Anlagen, wie Lebenslauf und Anschreiben, laden Sie bequem in allen gängigen Formaten hoch.

Diplompflegerin bzw. Diplompfleger für den Bereich Hospiz

Die NÖ Landesgesundheitsagentur ist das gemeinsame Dach für alle 27 NÖ Klinikstandorte sowie 50 NÖ Pflege-, Betreuungs- und Förderzentren. Ein innovatives Arbeitsumfeld, langfristige Job- Perspektiven sowie Top-Ausbildung und Karrierechancen kennzeichnen alle unsere Standorte. Gemeinsam garantieren wir die beste Versorgung der Menschen in allen unseren Regionen – von der Geburt bis zur Pflege im hohen Alter.
 
Für das Pflege- und Betreuungszentrum Tulln suchen wir mit sofortiger Wirkung eine/n
 
Diplompflegerin bzw. Diplompfleger
für den Bereich Hospiz

Sind Sie daran interessiert Menschen in ihrer letzten Lebensphase zu begleiten, den uns Anvertrauten, Lebensqualität zu schenken? Dann sind Sie bei uns herzlichst willkommen.
Wir gestalten Feste und Beschäftigungsrunden für unsere Schwerstkranken und Sterbenden. Die individuelle Pflege und das Gefühl, Zeit für unsere BewohnerInnen zu haben, aber auch das Erfüllen letzter Wünsche macht unsere vollkommene Hospizbetreuung aus.
Möchten Sie zu einem Team gehören, dass es sich zur Aufgabe gemacht hat, Menschen jeden Alters, mit unheilbaren Erkrankungen, in schwierigen Lebensphasen zu versorgen, dann können Sie zu einem Kennenlerntag zu uns Kommen und einen ganzen Tag mit uns verbringen.
Wir freuen uns auf SIE, Ihr zukünftiges Hospizteam.

Ihre Qualifikationen:    
  • positiv abgeschlossene Ausbildung nach den Bestimmungen des 2. Hauptstückes des Gesundheits- und Krankenpflegegesetzes
  • hohes Maß an Sozialengagement, Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsvermögen
  • ausgeprägte Dienstleistungs-, Beratungs- und Kundenorientierung
  • hohes Maß an Bewusstsein der Wichtigkeit der Bedürfnisse von Bewohnerinnen bzw. Bewohnern und Mitarbeiterinnen bzw. Mitarbeitern

Voraussetzung für eine Tätigkeit beim Land Niederösterreich ist Unbescholtenheit und ein medizinischer Impf-/ Immunitätsnachweis.
 
Ihre erforderlichen Bewerbungsunterlagen: 
  • Bewerbungsschreiben
  • Lebenslauf
  • relevante Ausbildungsnachweise

Wir bieten Ihnen ein vertragliches Dienstverhältnis nach den Bestimmungen des NÖ Landes-Bedienstetengesetzes (NÖ LBG) mit einem jährlichen Bruttogehalt ab € 39.774,- (bei Vollzeit) abhängig von individuell anrechenbaren Vordienstzeiten sowie beruflicher Qualifikation und Erfahrung.
 
Gleichbehandlung ist für uns selbstverständlich (www.noe.gv.at/gleichbehandlung). In Bereichen mit einem Frauenanteil unter 45% ist Frauenförderung geboten.

Wir freuen uns über Ihre Bewerbung im folgenden Online-Formular.

Für fachliche, betriebsorganisatorische Auskünfte steht Ihnen die Leitung des Pflege- und Betreuungszentrums Tulln, Frau Dir. Regina M. Berger, unter der Tel.-Nr.: +43(0)02272/65 000 745 101 gerne zur Verfügung.

Für Fragen betreffend das Prozedere steht Ihnen Frau Laura Hauser, MA unter der Tel.-Nr.:
+43(0)2742/9009 DW 16113 gerne zur Verfügung.

Informationen zur Betriebsführung erhalten Sie unter www.landesgesundheitsagentur.at